+ + + Am 17. Juni findet auf unserer Sportanlage das Eishockey-Fanclub-Fußball-Turnier statt + + +

Impressionen Maibaumaufstellen 2017

von Rainer Schmidt

Unsere Damen sind Meister

Unsere Damen Mannschaft gewinnt mit 12:0 Toren gegen den Tabellenzweiten SVGO Bremen und feiert zu Recht die Meisterschaft. Glückwunsch.


Rainer Schmidt

Unnötige Niederlage gegen LTS IV

 

Am gestrigen Sonntag mussten wir uns der vierten Mannschaft von LTS mit 2:4 geschlagen geben.

 

Schon nach vier Minuten führten die Gäste mit 2:0. In der Folge bestimmten wir über die gesamten 86 Minuten das Spiel. Die erfahrenen Leher konzentrierten sich explizit aufs Sabbeln und kaum noch aufs Fußball spielen. Dadurch wurde die faire Partie immer hitziger.

 

Letztendlich saßen vier der fünf Leher Torschüsse und unsererseits eben nur zwei der zwanzig. Kevin Wettering und Mahir Gürsoy erzielten unsere Buden.

 

Egal, abhaken. In den nächsten drei Spielen treffen wir auf Gegner, denen sicherlich bewusst ist, dass sie in der Kreisklasse spielen und sich dementsprechend auf "die Sache" konzentrieren.

 

Am Sonntag, 28.05, geht es gegen Galatasaray II.

 

Malte Giesemann

Abteilungsversammlung Tischtennis

Am vergangenen Freitag fand die mit 32 Mitgliedern gut besuchte Abteilungsversammlung der Tischtennisabteilung statt. Reichlich vertreten war auch der Gesamtvorstand vom Verein: Jens Schwedhelm, Charly Meyer und Mark Rißmüller waren zu Besuch.

 

Die Abteilungsleitung berichtete u. a. über die abgelaufene Saison im Erwachsenen- und Jugendbereich. Hervorzuheben sind hier die Meistertitel der 1. Damen (ungeschlagen) sowie der 1. Herren. Im Jugendbereich erreichte die 1. Jungen in Niedersachsens zweithöchster Spielklasse einen einstelligen Tabellenplatz. Jürgen Leesemann berichtete ferner über die Neuregelungen der Wettspielordnung zur neuen Saison, welche in der Ersatzgestellung fast schon als revolutionär zu bezeichnen sind.

 

Der Kassenwart Michael Deterding konnte berichten, dass der veranschlagte Haushaltsansatz für 2016 deutlich nicht ausgeschöpft werden musste.

 

Nachdem der Vorstand einstimmig entlastet wurde ging an die Neuwahlen. Viel hat sich nicht geändert:

 

1. Abteilungsleiter:      Jürgen Leesemann

2. Abteilungsleiter(in): Verena Kolberg

Jugendwart:                Michael Deterding (NEU)

Kassenwart:                Michael Deterding

Schriftführer:                ---

Materialwart:               Edgar Wallbach

Kassenprüfer:              Martin Frenzel + Martina Hamre

Ersatzkassenprüfer:    Onno Hessenius (NEU)

 

Mit reichlich Diskussion ging es an die Mannschaftsmeldungen für die kommende Saison. Unsere 1. Damen steigt in die Bezirksoberliga West auf und wird in nahezu unveränderter Form weitermachen!!! Die 1. Herren wird in der neuen Bezirksklasse aufschlagen, unsere 2. und 3. Herren unverändert in der 1. und 2. Kreisklasse. Bei der 4. Herren steht noch nicht endgültig fest, ob wieder eine 6er- oder wie gehabt eine 4er-Mannschaft gemeldet werden kann. Auch die einzelnen Mannschaftszusammensetzungen lassen noch Beratungsbedarf erahnen.

 

Anträge lagen in diesem Jahr mal keine vor. Dafür gab es unter „Verschiedenes“ noch Beratungsbedarf, mit welchen Bällen wir in der nächsten Saison an die Tische gehen. Ab 2019 sind die neuen Plastikbälle Pflicht – die Versammlung hat jedoch beschlossen, auch aufgrund der Spielklassen unserer 1. Damen- und Herrenmannschaft, bereits jetzt, wie auch schon andere Vereine, auf Plastik umzusteigen.

 

Michael Kamjunke

Verdienter Punktgewinn

 

Nachdem wir zügig mit 0:2 zurücklagen, konnte Ole Peters vor der Pause noch verkürzen.Bei seiner Bude verletzte Ole sich jedoch, sodass Cedrick Janke eher unverhofft zu seinem schnellen Comeback kam. Zur Krönung erzielte unser Capitano das zwischenzeitliche 2:2.

 

Nachdem die Gäste per Elfmeter erneut in Führung gingen, konnte Kevin Wettering mit einer verunglückten Flanke den Punkt sichern, da diese punktgenau in den Winkel flog.

 

Beide Teams hatten gute Chancen den Dreier zu holen, scheiterten jedoch beim Abschluss.

 

Punktgewinn gegen den Drittplatzierten - nehmen wir mit!

 

Malte Giesemann

Die Löwen starten unter Dompteur Künning ein Sichtungstraining

Am 31.05.17 um 18:30 Uhr wird auf der Bezirkssportanlange der TSV Wulsdorf mit dem neuen Trainer Kai Künning für die Saison 2017/18 ein Sichtungstraining gestartet. Alle Fußballer, die in der nächsten Saison einen niveauvollen Fußball in der Kreisliga spielen möchten, sind herzlich eingeladen. Zu diesem Termin wird auch von der Fußballabteilung alles Organisatorische und der weitere Ablauf für die Saison dargestellt. Es sind alle herzlich willkommen und wir hoffen auf eine rege Teilnahme so, dass der Traditionsverein TSV Wulsdorf wieder eine Mannschaft mit „bissigen Löwen“ auf dem Fußballplatz präsentieren kann. Sollte es noch Fragen zu diesem Termin geben oder sollte jemand verhindert sein, aber trotzdem Interesse haben, stehen der Fußballabteilungsleiter Lutz Stürcken unter Tel.: 015208965497 und der Ligaobmann Jens Ihlo Tel.: 01747735772 gerne zur Verfügung.

 

Lutz Stürcken

Eishockey-Fanclub-Fußball-Turnier

Klasse Aktion des Eishockey Fanclub 123. Anlässlich des Jubiläums-Fanclubturniers am 17. Juni auf unserer Anlage, haben sich die Jungs und Mädels etwas Besonderes für die "Kleinen" einfallen lassen. Die abgebildete Hüpfburg wird mit von der Partie sein und bestimmt für mächtig Spaß bei den Kleinen sorgen. Die TSV freut sich schon auf ein tolles Turnier!

 

Mark Rißmüller

Unsere Fußball-Damen sind Meister

Unsere Damen-Mannschaft die Meisterschaft in der Bezirksliga klar gemacht. Das Ganze wohlgemerkt 6 Spieltage vor Schluss.

 

Glückwunsch, starke Leistung!

Kai Künning neuer Trainer für den Neuaufbau in der Kreisliga

Foto: Volker Schmidt (FuPa)

Nachdem Thomas Homann als Trainer für den Neuaufbau einer 1. Herren nicht mehr zur Verfügung steht und der Fußballabteilung der TSV Wulsdorf abgesagt hat, wurde nach mehreren Gesprächen mit dem Gesamtvorstand und der Fußballabteilung Kai Künning als Trainer verpflichtet. Der Verein verspricht sich von der Verpflichtung Kai Künnings, durch seine Erfahrung in der Fußballwelt von Bremerhaven (aktuell Trainer in der Bezirksliga), einen Aufbau einer leistungsfähigen 1. Herren in der Kreisliga.

 

Nun werden in der Fußballabteilung die Ärmel hochgekrempelt und versucht eine gute Kreisligamannschaft zu gestalten. Die TSV Wulsdorf will weiterhin als Traditionsverein die Weichen zu einem leistungsorientierten und bissigen Löwen-Fußball stellen.

 

Lutz Stürcken

Maibaum aufstellen

Foto: Rainer Schmidt

Top Wetter beim Maibaum aufstellen. Alles war gut vorbereitet für einen tollen Abend. Ein Video ist auf unser Facebookseite zu sehen.

2. Herren erfolgreich

Auswärtssieg!!!

 

Mit 5:3 konnten wir heute beim Tabellenletzten in Grünhöfe gewinnen. Malte Giesemann avancierte mit einem Viererpack zum Matchwinner. Zusätzlich traf auch Steve Döscher, der in der Vorwoche ebenfalls vier Mal einnetzte.

 

Marius von Harten flog nach zwei absolut lächerlichen Pfiffen mit gelb-rot vom Platz. Zu dem Zeitpunkt führten die Gastgeber mit 3:2. Danach schlug Malte in 11 Minuten gleich dreifach zu und sorgte mit einem lupenreinen Hattrick für die ersten drei Rückrundenpunkte.

 

Ganz wichtig!!! Nun kann entspannt in den Mai getanzt werden.

 

Malte Giesemann

Platzeröffnung

TENNIS

Foto: Rainer Schmidt

Harmonische Jahreshauptversammlung lässt Vorstand und Mitglieder optimistisch in die Zukunft blicken.


Rainer Schmidt

Abteilungsversammlung Tischtennis

Jahreshauptversammlung

Foto: Rainer Schmidt

Am Freitag wurden anlässlich der TSV Jahreshauptversammlung 2017 verdiente Mitglieder geehrt.


Die Bandbreite reichte von 25Jahre bis 70 Jahre Vereinszugehörigkeit. Insgesamt wurden 48 Personen geehrt.


Rainer Schmidt

Sensationell: 1. Herren wird noch Meister

P. S.: Auf dem Bild seht ihr Charly, Stefan, Carstinho, Kevin, André und Michael. Es fehlt Christoph.

Unsere 1. Herren in der Aufstellung Michael Kamjunke, Carsten "Charly" Lassmann, Stefan Jannusik, Christoph Schnake, Carsten "Carstinho" Strauß, André Kamjunke und Kevin Rusch darf sich Meister der 2. Bezirksklasse Cuxhaven im Bezirk Lüneburg nennen!!!

 

Mit den letzten Spielen der Saison konnte man schon sehr zufrieden sein, denn es lief bei allen runder als noch zu Beginn der Rückrunde - direkte Mitkonkurrenten um die Plätze 2-4 konnten geschlagen werden. Platz 2 war sicher und ein versöhnlicher Saisonabschluss.

 

Und dann das Wunder der letzten Woche: Tabellenführer Sandstedt verliert zunächst am Dienstag gegen den Tabellensiebten und spielt gestern nur Unentschieden gegen den Tabellenletzten.

 

Somit ist ...

... die 1. Herren Meister!!!

... die TT-Abteilung Meister!!!

... die TSV Wulsdorf Meister!!!

Neuwahl des Vorstandes der Fußballabteilung

 

Am 20.03.17 hat die Mitgliederversammlung der Fußballabteilung der TSV Wulsdorf stattgefunden. Unter anderem standen Neuwahlen auf der Tagesordnung und es wurden folgende Positionen besetzt:

 

  • Fußballabteilungsleiter                     – Lutz Stürcken
  • Stellv. Fußballabteilungsleiter          – Michael Saß
  • Fußballjugendleiter                            – Nick Kakanowski
  • Stellv. Fußballjugendleiter                 – Cedrick Janke
  • Ligaobmann                                        – Jens Ihlo
  • Beisitzer                                                – Wolfgang Genuttis
  • Schiedsrichterobfrau                          – Sandra Saß

 

Leider hat sich keiner für das Amt des Spielleiters, Passwart und Kassierer zur Verfügung gestellt, somit werden diese Aufgaben vom Fußballabteilungsleiter und seinem Stellvertreter wahrgenommen.

 

Ferner möchte ich mich bei dem alten Fußballabteilungsvorstand für die gemeinsame Zeit und die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche uns mit der neuen Leitung eine erfolgreiche und gute Zukunft.

 

Mit sportlichen Grüßen

Lutz Stürcken

Fußballabteilungsleiter

 

Eishockey-Fanclub-Fußball-Turnier

 

Jubiläumsausgabe des Eishockey-Fanclub-Turniers vom Eishockey Fanclub 123 im Sommer bei der TSV Wulsdorf

 

Auch in diesem Jahr, 17. Juni 2017, findet das traditionelle Fanclub-Turnier des Eishockey Fanclubs 123 in Wulsdorf statt. Fans der Pinguins und viele weitere Zuschauer, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollen, dürfen sich schon zum 10. Mal auf ausgelassene Stimmung und viele spannende Fußballspiele freuen.

 

Ab 12 Uhr startet die Veranstaltung und wird vermutlich wieder bis in den späten Nachmittag andauern. Die TSV Wulsdorf freut sich auf die Fans der Fischtown Pinguins.

 

Vielleicht wird es in diesem Jahr ja auch wieder eine Turnier-Mannschaft der Profis geben!? Wir drücken die Daumen, dass auch das Wetter mitspielt. Verdient hätten es sich ALLE!


Anrufen

E-Mail

Anfahrt