+ + + Unser Kunstrasenplatz kommt Klick hier, um uns zu unterstützen + + +

Einsendeschluss Sportreport und Sachstand Kunstrasenplatz

Hallo Freundinnen und Freunde der TSV Wulsdorf,

 

es ist wieder soweit: Einsendeschluss für den neuen Sportreport ist der 20. Mai 2019. Schon jetzt möchte ich darauf hinweisen, dass der Sportreport 2/2019 aufgrund meiner Lehrprobe vermutlich erst im Juli erscheinen wird. Wie immer werde ich alles daransetzen, die neue Ausgabe so schnell wie möglich fertig zu stellen.

 

Bevor gleich noch die allgemeinen Hinweise zu den Berichten folgen, möchte ich an dieser Stelle noch einmal einen dicken Dank loswerden. Die Spendenbereitschaft für den Kunstrasenplatz hat uns alle extrem beeindruckt. Vielen Dank für eure Unterstützung! Hier einige Zahlen zu unserer Aktion „Rasenpatenschaften“: Es konnten bereits alle großen Felder, bis auf den rechten 5-Meterraum, verkauft werden. Des Weiteren wurden bereits über 250 Standardfelder verkauft! Somit ist schon eine beträchtliche Summe zusammengekommen, die uns hilft den Eigenanteil von 150.000 Euro zu stemmen. Für Personen, die eventuell noch nichts von dieser Aktion mitbekommen haben, habe ich den Bericht aus der Vereinszeitung beigefügt. Vielleicht findet sich ja noch der ein oder andere Sponsor für die letzten 100 Felder.

Spendenaktion Kunstrasenplatz.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Wichtige Hinweise für die Sportreport-Berichte: (mark.rissmueller@tsv-wulsdorf.com)

  • Berichte bestenfalls als Worddokument zuschicken
  • Fotos nicht in das Textdokument einbinden, sondern separat als Datei senden
  • Bitte an die Bildunterschriften für die Fotos denken

 

Danke für Eure Mitarbeit!

 

Kommende TSV-Termine im Überblick:

  • Abteilungsversammlung Tischtennis – 10. Mai 2019 (19:45 Uhr, TSV-Vereinsheim)
  • Gottesdienst der Kirchengemeinde Wulsdorf + TSV Wulsdorf – 19. Mai 2019 (10:00 Uhr, Martin-Luther-Kirche)
  • Eishockey-Fanclub-Turnier – 22. Juni 2019 (ab 12:00 Uhr, TSV-Sportanlage)
  • TSV-Seniorentreffen 2019 – 16. Oktober (16:00 Uhr, TSV-Vereinsheim)
  • Laternenumzug mit Feuerwerk – 23. Oktober 2019 (18:00 Uhr, Altwulsdorfer-Schule)

Liebe Grüße

Mark Rißmüller

Kunstrasen und Maibaum

Der Maibaum und der Kunstrasen standen am 30. April im Vordergrund. Über 400 gut gelaunte Gäste versammelten sich auf unserer Anlage.

 

Danke für die großzügigen Spenden für den Kunstrasen.
 

Text + Fotos: Rainer Schmidt

Knapp 100 Mitglieder wählen neuen Vorstand

Wir sind echt beeindruckt. Fast 100 Vereinsmitglieder, darunter vier Gäste, kamen am gestrigen Freitagabend zur TSV-Jahreshauptversammlung. Neben vielen Wahlen,wurden Mitglieder geehrt, über den Kunstrasen berichtet und eine Beitragsanpassung durchgeführt. Über 61 PowerPoint-Folien wurden den Mitgliedern in knapp 2 Stunden präsentiert.

 

Karin Schulz, die auf über 40 Jahre Vorstandsarbeit zurückblickt, wurde gebührend verabschiedet. Auch Bernd Spiekermann und Manfred Döscher legten ihr Amt auf eigenen Wunsch nieder und wurden verabschiedet. Die Versammlung wählte Nachfolger, so dass der Vorstand nach wie vor in voller Besetzung agieren kann.

 

Neuer TSV-Vorstand:

1. Vorsitzender:                     Jens Schwedhelm
2. Vorsitzender:                     Charly Meyer
1. Schatzmeisterin:               Marion Crämer
2. Schatzmeisterin:               Emelie Quirmbach (neu)
1. Schriftführerin:                   Nicole Wind (vorher komm.)
2. Schriftführerin:                   Imke Schröder (neu)
Pressewart:                           Mark Rißmüller
Jugendwartin:                        Svea Wendelken
Technischer Leiter:                Bernhard Meins (neu)
Gleichstellungsbeauftragte:   Uschi Kaune
Beisitzer:                                Norbert Rubow

 

Vielen Dank für euer Vertrauen!

 

In der nächsten Zeit werden wir noch einige Fotos von der Jahreshauptversammlung 2019 hochladen.

Mark Rißmüller

Der neue SportReport ist da

Bei der TSV Wulsdorf passiert etwas

Nachdem bekannt wurde, dass ESC 2 Trainerin Nicole Klockmann mit Lukas Kretschmann und Betreuer Stephan Oberboßel zur neuen Saison zur TSV wechseln, wird auch das Trainergespann Riton Veljiu und Jermain Schäfer, gemeinsam mit ihrer Verbandsliga Mannschaft im Sommer Grün/Weiß tragen. Die Trainer suchen Leistungsfähige Spieler des Jahrgangs 2007/2008.

 

Bereits im Frühjahr vollzog Fidan Veljiu einen frühzeitigen Wechsel zu den Wulsdorfern! Dort baut er gemeinsam mit seinem alten Weggefährten Marcel Lehmann eine neue B1 Junioren auf. Die Trainer suchen noch Spieler des Jahrgangs 2003 und 2004.

 

Mark Rißmüller

TSV-Vereinsheim ab sofort auch wieder mittwochs geöffnet

 

Seit April ist unser Vereinsheim auch mittwochs wieder ab 17 Uhr geöffnet. Nicole und ihr Team freuen sich auf euch!

Der Kunstrasen kommt -

So könnt ihr die TSV Wulsdorf unterstützen!

 

 

Nach großen Bemühungen in den zurückliegenden Jahren können wir mit Freude verkünden:

Der Kunstrasenplatz kommt!

 

Darüber freuen wir uns sehr, denn endlich hat der alte Grandplatz ausgedient und wir können unseren Mitgliedern schon bald ganzjährig optimale Trainingsbedingungen anbieten.

 

Wie in der Vereinszeitung berichtet begrüßt der TSV-Vorstand die Entscheidung für einen Kunstrasenplatz ausdrücklich, weiß aber gleichzeitig um die hohe finanzielle Belastung, die durch den Eigenanteil (150.000 Euro) auf den Verein zukommt.

 

Um die Kosten zu senken, wurde ein Finanzierungskonzept auf die Beine gestellt, welches wie folgt aussieht:

  • Privatpersonen und Firmen können Felder des Kunstrasenplatzes käuflich erwerben
  • Die erworbenen Felder werden mit Logo oder Namen des Käufers versehen
  • Professioneller Grafiker entwickelt eine Grafik mit Fußballplatz und allen Sponsoren
  • Entstandene Grafik wird auf großem Werbeschild gedruckt und im Rahmen der offiziellen Platzeröffnung im Sommer 2020 werbewirksam präsentiert
  • Attraktive Werbelaufzeit von 3 Jahren bei einmaliger Zahlung mit weiteren Werbeaktionen (u.a. Sportreport, TSV-Anlage, Vereinsheim) runden die Werbung ab

Die Unterstützungsbeiträge zur Finanzierung unseres Kunstrasenplatzes:

Feldart

Unterstützungsbeitrag

Bezeichnung

Weiße Felder

50 Euro je Feld

Standardfeld

Lila Felder

100 Euro je Feld

Eckpunkte

Gelbe Felder

150 Euro je Feld

Elfmeterpunkte

Grüne Felder

1000 Euro je Fläche

5-Meter-Raum

Blaue Felder

1500 Euro je Fläche

16-Meter-Raum

Rote Felder

2.000 Euro

Mittelkreis

 

Die Verlinkung Klick hier, um uns zu unterstützen! führt direkt zu einer Seite auf der sich die Felder ausgesucht werden können. Wurde sich für ein Feld entschieden, wird der Käufer gebeten sich bei Pressewart Mark Rißmüller zu melden. Das gewünschte Feld erhält den Status „reserviert“. Nach Eingang des Unterstützungsbeitrags auf dem Spendenkonto der TSV Wulsdorf erhält das Feld den Status „verkauft“. Felder die verkauft sind, werden hellgrün dargestellt, sodass der „richtige Fußballplatz“ mit steigenden Verkäufen immer mehr zum Vorschein kommt.

 

Die TSV Wulsdorf freut sich über jede Person, die den Verein bei dieser Mission unterstützen möchte. Nur gemeinsam können wir diese Aufgabe meistern!

 

Ansprechpartner:   Mark Rißmüller
Telefon:   0471-72456
Mobil:   0176 312 624 20
E-Mail:   mark.rissmueller@tsv-wulsdorf.com

 

IBAN des TSV Spendenkontos (Weser-Elbe-Sparkasse):

DE25 2925 0000 0004 8070 14

 

IBAN des TSV-Spendenkontos (Volksbank):

DE05 2926 5747 3011 1706 01

 

 

Sei dabei und unterstütze die TSV Wulsdorf. Jeder Euro hilft!

Neuer Shuttle-Service auf der Bezirkssportanlage der TSV Wulsdorf

Foto: Mark Rißmüller

Pünktlich zum Baubeginn des neuen Kunstrasenplatzes hat unsere Vereinswirtin, Nicole Holsten, ihren Fuhrpark um drei Handwagen erweitert. Zusammen mit ihrem bewährten Team bietet Nicole ab dem 1. April für alle Vereinsmitglieder eine individuelle Tour über unsere gesamte Bezirkssportanlage an. Nicole verspricht dabei, die Bauarbeiten aus erster Hand beobachten zu können.

 

Die Fahrt wird ca. 20 Minuten dauern. Dabei hat der Fahrgast selber die Möglichkeit die Route zu bestimmen. Der Fahrpreis beträgt einschließlich Umsatzsteuer 7,50 € pro Person. In dem Fahrpreis enthalten ist ein Kaltgetränk. Pro Fahrt spendet Nicole 1€ für die Finanzierung des Kunstrasenplatzes. Wer Interesse hat, kann sich in eine Liste eintragen.

 

Auf dem Bild sehen wir den Prototyp der neuen Handwagengeneration mit zwei sichtlich vergnügten Fahrgästen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Reisenden ihr Kaltgetränk schon vor der Jungfernfahrt verzehrt haben.

 

Wir beglückwünschen Nicole zu dieser tollen Geschäftsidee und wünschen ihr viel Erfolg.

Mark Rißmüller

King of Kebap sponsert neue T-Shirts

Foto: Mark Rißmüller

Die TSV Wulsdorf und ihre G-Jugend-Kicker bedanken sich herzlich bei „King of Kebap“ für die schönen neuen T-Shirts!

 

Mark Rißmüller

Geschenke für die Vereine

Foto: Rainer Schmidt

Der Kreis Fußballverband Bremerhaven verschenkte heute Abend 406 Fußbälle. Für die TSV Wulsdorf nahmen Nick Kakanowski und Cedrick Janke die Fußbälle entgegen. Bis auf den TSV Imsum waren alle anderen 10 Fußballvereine der Einladung gefolgt.


Rainer Schmidt

Sportlerehrung der Seestadt Bremerhaven

Foto: Rainer Schmidt

Unser Volleyball Abteilungleiter Jürgen Bühmann wurde gestern Abend bei der Sportlerehrung in der Tanzschule Beer ausgezeichnet. TSV Vereins-Ehrenamtbeauftragter H. Jürgen Naumann nahm die Medaille und Urkunde für Jürgen von Sport-Stadtrat Paul Bödeker entgegen, weil dieser ortsabwesend war.


Rainer Schmidt

Neuwahlen der Fußballabteilung am 26.03.19

An alle Mitglieder der Fußballabteilung der Turn- und Sportvereinigung Wulsdorf von 1861 e.V.

 

 

Die Mitgliederversammlung hat am 26.03.19 den Vorstand der Fußballabteilung neugewählt und beschlossen.

 

Somit setzt sich die Fußballabteilung wie folgt zusammen;

 

1. Fußballabteilungsleiter                    Lutz Stürcken
2. Stellvertretender Fußballabteilungsleiter   Michael Saß
3. Fußballjugendleiter   Nick Kakanowski
4. Stellvertretender Fußballjugendleiter   Cedrick Janke
5. Spielleiter und Passwart (EDV)   Mark Steffens
6. Kassierer (gesamte Fußballabteilung)   Lutz Stürcken (komm.)
7. Beisitzer     Wolfgang Genuttis
8. Schiedsrichterobfrau   Sandra Saß

Mit sportlichem Gruß

gez. Stürcken

Lutz Stürcken

Fußballabteilungsleiter

Bosseltour fiel ins Wasser

Foto: TSV Wulsdorf\Rainer Schmidt

 

Zum ersten Mal nach 9 Jahren viel die Bosseltour von „Tüte“ auf Grund des schlechten Wetters aus. Somit ging es gleich Richtung Sportheim, wo es abends wie gewohnt Limandesfilet gab.

Rainer Schmidt

Kampf dem Herztod

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei unseren Lebensretter-Partnern bedanken, welche die TSV bei der Lebensretter-Mission tatkräftig unterstützen.

 

Vielen Dank!

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt