F u ß b a l l - N e w s

2 0 1 7

Heimspiel der A-Junioren

Am jetzigen Samstag (23.09.2017) um 12.00 Uhr haben unsere A-Junioren wieder ein Heimspiel (gegen Werder Bremen III).

 

Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Jungs freuen sich über jeden Besucher.

 

Mark Rißmüller

F2 gewinnt GEWOBA-CUP

Unsere kleinen Löwen der F2 holten sich beim GEWOBA-CUP den 1. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Ein Bericht zum Turnier ist hier nachzulesen.

 

Mark Rißmüller

Fußball: Niederlage gegen ESC III

Mi 0:3 mussten wir uns dem Favoriten letztendlich geschlagen geben. Es mangelte unsererseits an Offensivaktionen, was an der fehlenden Laufbereitschaft lag. So waren wir ständig am Verteidigen und über 90 Minuten unter Druck. Besonders Egor Androsov und Keeper Daniel Fricke ließen die Gäste durch starke Defensivaktionen verzweifeln.

 

Nun haben wir erstmal zwei spielfreie Wochen, bevor es zum wichtigen Spiel gegen TuSpo Surheide II kommt.

 

1. Herren

A-Junioren siegen

Unsere A-Junioren fahren ihren nächsten Sieg ein. Mit 5:1 gewann man gegen Galatasaray Bremerhven. Die Tore erzielten Nicolas Steffens, Fabian Meyer, Dominik Schulz (2) und Fynn Janßen.

 

Glückwunsch Jungs.

Heimdebüt gelungen

Einen 16:0 Erfolg konnten wir heute gegen den FC Sparta Bremerhaven verzeichnen.
,,Es kommen noch andere Kaliber an Gegner", mahnte unser Trainer Sven.


,,Aber jetzt sollen die Mädels den Sieg erstmal genießen", so unser Trainer nach dem Spiel.

 

2. Damen

YES! Erster Saisonsieg

 

Nach einer bärenstarken Vorstellung gewinnen wir mit 5:2 gegen OSC Bremerhaven III. Besonders die erste Halbzeit hatte es in sich. Innerhalb von zwölf Minuten netzten wir gleich vierfach ein. Ole Peters eröffnete den Sturmlauf, gefolgt von Cedrick Jankes abgefälschtem 2:0. Erneut war es Ole, der auf 3:0 stellte. Tor Nummer vier erzielte Yonas Bereket, der an allen anderen Toren beteiligt war.

 

In Hälfte zwei war es Christopher "Vogel" Helmbrecht, der zum zwischenzeitlichen 5:1 einschoss. Rundum war es ein disziplinierter und nahezu fehlerfreier Auftritt, der für die kommenden Aufgaben definitiv Mut macht. In der nächsten Woche steht neben den Trainingseinheiten noch ein Testspiel gegen den Geestemünder TV an. Aber nun gilt es erstmal den Sieg zu feiern... GEIL MÄNNER!

 

Und so haben wir gespielt: Oguzhan - Marius, Nils, Alex, Lars - Malte, Egor, Ceddi, Kevin W., Yonas - Ole

Eingewechselt: Adam, "Vogel", Daniel, Teklit, Torben.

1. Herren

Gute Leistung wird nicht belohnt - Niederlage zum Saisonauftakt

 

Es war ein zähes Spiel am gestrigen Samstag-Nachmittag, welches die Gäste der Leher TS III letztendlich mit 3:0 gewinnen konnten.

 

Ärgerlich ist die Tatsache, dass wir durch drei individuelle Fehler verloren haben und spielerisch keinesfalls unterlegen waren. Auch wir hatten einige Chancen, die besser hätten genutzt werden müssen.

 

Dennoch war es ein guter Start in die neue Spielzeit, denn der gestrige Gegner zählt zu den Top-Teams der Liga und wird mit Sicherheit eine gute Rolle spielen.

 

Und so haben wir gespielt: Oguzhan - Jason, Egor, Leon, Lars - Malte, Cedrick, Bennett, Kevin W., Christopher – Mahir

 

Eingewechselt: Yonas, Ole, Adam, Nils, Daniel.

 

1. Herren

2 Wochen ohne Maik - aus gutem Grund

Unser Mittelfeld-Chef Maik Grotheer wird uns die nächsten zwei Wochen fehlen.

 

Maik ist registrierter Spender der DKMS Deutschland und hat vor einigen Wochen die Nachricht bekommen, dass ein an Leukämie erkrankter Mensch seine Hilfe benötigt.


Unverzüglich wurde ein Termin beim Cellex Collection Center - Köln vereinbart, wo Maik nun erfolgreich Stammzellen gespendet hat.

 

Aus diesem Grund verzichten wir in gewisser Weise gerne auf dich und wünschen dir und dem Empfänger deiner Stammzellen alles Gute!

 

1. Herren

Ü 50 Liga

Foto: Rainer Schmidt

Unsere Ü 50 Mannschaft gewinnt Foto: Rainer Schmidtmit 7:3 Toren gegen den SC Sparta.Michi (4),Peter (2) und Richard (1) trafen für die Gastgeber.

 

Rainer Schmidt

 

Green Talk mit der 2. Damen

Unsere 2. Damenmannschaft hat sich was Lustiges einfallen lassen. Moderator Benjamin Singer wird im Wechsel Spielerinnen und Verantwortliche der 2. Damen interviewen. Den Anfang macht heute unser Trainer Sven Schmiedel. Die erste Folge von ,,Green Talk" seht ihr auf der 2. Damen – Facebookseite.

2. Damen erhält Regenjacken

Mit Stolz präsentieren unsere Mädels heute ihre neuen Regenjacken. Mit dem Sponsor ,,Presse und mehr" by Tabak und mehr, konnten wir ein starken Sponsorpartner für unsere Mannschaft gewinnen. Auf diesen Weg bedanken wir uns recht herzlich beim Inhaber Frank Bruns.

2. Damen

A-Junioren erfolgreich

Unsere A-Junioren starten erfolgreich in die Saison und gewinnen ihre ersten beiden Punktspiele:

 

TSV Wulsdorf – Huchting         5:2

Buntentor II – TSV Wulsdorf    1:5

Trotz hartem Kampf - Aus in Runde zwei

Von vornherein war klar, dass wir gegen Galatasaray Bremerhaven einen weltklasse Tag brauchen, um weiter zu kommen.

 

Lange konnten wir die Partie offen gestalten. In der ersten Hälfte hätten auch wir in Führung gehen können, doch die Gastgeber waren abgeklärter. Im zweiten Durchgang gelang Galatasaray das dritte Tor. Diesen Spielstand konnten wir lange halten und sogar durch Mahir Gürsoy auf 1:3 verkürzen. In den letzten zehn Minuten kam allerdings der Einbruch, sodass es am Ende 1:7 aus unserer Sicht hieß - etwas zu hoch, wenn man den Spielverlauf betrachtet.

 

Nichtsdestotrotz war es ein Spiel, auf dem wir aufbauen können. Galatasaray Bremerhaven  danken wir für eine faire Partie. Wir wünschen euch auch weiterhin viel Erfolg!

 

Für uns geht es in der Liga erst am 26.08 los. Dann treffen wir auf die dritte Mannschaft der Leher TS.

 

1. Herren

Eishockey Fanclub 123 unterstützt die TSV-Jugend

Bild: Checkübergabe zwischen Stefan Hanneken (Fanclub 123) und TSV-Fußballjugendleiter Nick Kakanowski

 

Mit einer großzügigen Spende an die Jugendmannschaften der Fußballabteilung bedachte der Eishockeyfanclub 123 die TSV Wulsdorf. Bereits zum 10. Mal richtete der Fanclub von Stefan Hanneken im Juni das allseits beliebte Fanclubturnier der Eishockeyfans auf der TSV-Anlage aus. Mit der Spende will sich der Fanclub für die gute Zusammenarbeit erkenntlich zeigen.

 

Die TSV Wulsdorf bedankt sich an dieser Stelle noch einmal herzlich und freut sich auf die nächsten 10 Jahre!

 

Mark Rißmüller

1. Damen

Auch unser erstes Damenteam sucht noch Verstärkung. Wenn Ihr Lust am Fußballspielen habt und euch eine tolle Gemeinschaft wichtig ist, seid ihr bei den Mädels genau richtig.

 

Interessierte werden gebeten sich beim Trainer der Mannschaft, Michael Saß, zu melden. Mobil: 0173 1920250

 

Mark Rißmüller

 

Teambuilding - auf den Spuren der "Tour de France"

Am heutigen Sonntag stand eine kleine Fahrradtour auf dem Programm. Insgesamt wurden 20 Kilometer zurückgelegt. Neben einigen interessanten Abkürzungen und feucht-fröhlichen Pausen, wurde am Pingelturm eine Grill-Session gestartet. Auch sportlich wurde sich etwas betätigt.

 

Eine super Tour mit sehr viel Spaß, die uns als Team mal wieder ein Stück enger zusammengeschweißt hat!

 

1. Herren

Unser zweites Damenteam sichert sich den 2. Platz beim Vorbereitungsturnier

Bild: Katja Wachowiak, Sven Schmiedel (bearbeitet)

Unsere 2. Damen traten voller Tatendrang beim Kleinfeldturnier in Leerhafe an. Für alle Spielerinnen war es die erste Trainingseinheit nach der Sommerpause. Spielerisch konnten unsere Mädels in vielen Teilen des Turnieres überzeugen. Man merkte im Laufe des Turnieres allen Spielerinnen den Kraftverlust an. Zu bemängeln war am heutigen Tag die Chancenausbeute. Die ersten zwei Tore für ihren neuen Verein schossen Annika und Laura. Mit ihren Toren sicherten sie unserer Mannschaft am Ende den zweiten Platz.

 

Begegnungen und Ergebnisse unserer Mannschaft:

 

TSV Wulsdorf II - Leerhafe Damen 0:0

FSV Jever - TSV Wulsdorf II 2:0

TSV Wulsdorf II - Leerhafe B-Mädchen 0:0

TV Neuenburg - TSV Wulsdorf II 1:2

 

2. Damen

1. Damen

1. Damen verpasst die Titelverteidigung holt aber einen beachtlichen zweiten Platz.

Souveräner Auftritt - verdienter Auswärtssieg

 

Nach einem sehr konzentrierten Auftritt, konnten wir gestern mit 5:0 bei der zweiten Mannschaft von SFL Bremerhaven e. V. gewinnen.

 

Es war der Tag der Traumtore, welcher durch Egor Androsovs Halb-Volley "Strahl" aus ca. 30 Metern begann. Einer für die Kategorie "Tor des Jahres". Das 2:0 erzielte Yonas Bereket nach schöner Kombination. Auch der dritte Treffer konnte sich sehen lassen. Malte Giesemann verwandelte einen Freistoß aus ca. 19 Metern direkt im Tor. Per Sololauf und "brasilianischem Dribbling" erhöhte erneut Egor Androsov auf 4:0. Den Schlusspunkt setzte Marius von Harten, der den Ball vermutlich noch nie zuvor so gut getroffen hat, per Distanzschuss aus knapp 25 Metern.

 

Allerdings haben wir auch etliche Chancen liegen lassen. Daran muss weiter gearbeitet werden.

 

Am kommenden Wochenende steht kein Testspiel, sondern ein gemeinsamer "Ausflug" auf dem Programm. Was genau das sein wird, erfahrt ihr am Sonntag!

 

1. Herren

 

! 2. Damen - Achtung !

Ab der kommenden Woche trainieren unsere 2.Damen immer mittwochs und freitags von 18.30 bis 20.00 Uhr.

 

Die Mannschaft sucht weiterhin Verstärkung, um in der Saison 2018/19 evtl. als 11er-Mannschaft an den Start gehen zu können.

 

Egal ob Du schon mal gespielt hast oder Anfänger bist und Lust hast mit uns zu kicken, dann melde Dich gern beim Trainer oder Betreuer. Gern kannst Du aber auch einfach mal beim Training vorbei schauen.

 

2. Damen

Vizetitel und Extraschicht - Super Turnier in Verden

Foto: Team 1 grüne Trikots, Team 2 gelbe Trikots

Team 2 holte gestern einen sensationellen zweiten Platz beim Kleinfeldturnier im Rahmen der Sportwoche des SV Hönisch. Im Finale verlor das Team erst nach Neunmeterschießen. Team 1 scheiterte mit 6 Punkten aus 4 Spielen in der Gruppenphase. Unter anderem verlor man mit 0:1 gegen den späteren Turniersieger. Insgesamt aber eine super Leistung!

 

Diese wurde nochmal gekrönt, als die Abreise eigentlich schon bevor stand. Beim folgenden Turnier der 1. Herren fehlte eine Mannschaft. Wir mobilisierten nochmal alle Kräfte und traten in der Gruppe gegen die Teams vom TSV Okel - 1. Herren und dem der Gastgeber an. Die Spielzeit betrug 1× 45 Minuten. Zunächst ging es gegen Okel, wo wir unsere beste Halbzeit der Vorbereitung zeigten. Gegen den Kreisligisten aus Diepholz und späteren Finalisten erkämpften wir uns ein 2:2. Da staunte der gesamte Sportplatz nicht schlecht. Nach kurzer Pause ging es dann gegen den Gastgeber, der unsere schwindenden Kräfte gnadenlos ausnutzte.

 

Dennoch ein toller Turniertag beim SV Hönisch. Wir können sehr stolz auf unsere Leistung sein!

 

1. Herren

Testspiele der neuen A-Jugend

Unsere neue A-Jugend wird am 2. und 6. August zwei Testspiele gegen JFV Bieber U19 und TSV Debstedt U19 absolvieren. Wer Lust hat, sich die Spiele anzuschauen, ist herzlich eingeladen. Die Jungs um Trainer Michael Wendelken und Mark Steffens freuen sich über Unterstützung!

1. Herren

TSV-Lauf- und Spinning-Coach, Norbert Lenga, hat heute mit der ersten Herren eine Spinning-Einheit durchgezogen, es war anstrengend aber alle hatten ihren Spaß.

 

Mark Rißmüller

Lotto-Pokal

Die 1. Runde im Lotto-Pokal wurde ausgelost. Sowohl unsere Damen als auch unsere Herren haben ein Auswärtsspiel zugelost bekommen:

 

6. August: GTV - 1. Herren TSV Wulsdorf

 

20. August: FC Roland Bremen - TSV Wulsdorf 1. Damen

 

Mark Rißmüller

Weiterer Neuzugang an Bord

Mit Bennett Janke kehrt ein Ex-Wulsdorfer zurück zu seinen Wurzeln. Zuletzt spielte der Bruder unseres Capitanos beim Geestemünder TV in der A-Jugend. Nun startet er bei uns in seine erste Herren-Saison.

 

Auf viele schöne Spiele mit dir, Bennett.

 

1. Herren

2. Damen

Auch unsere neue 2. Damenmannschaft ist bei Facebook am Start.

 

Wir wünschen euch eine erfolgreiche Saison, Mädels!

 

Mark Rißmüller

Vorbereitungsstart geglückt - erster Testspielsieg

Nach einer sehr guten, disziplinierten Leistung konnten wir beim VfL Bleckede einen 4:3 Auswärtssieg einfahren. Unsere fünf Neuzugänge aus Eritrea zeigten allesamt bärenstarke Debüts.

 

Tore aus unserer Sicht: 1:0 Ole, 2:0 Yonas, 3:0 Malte (Foulelfmeter), 4:3 Nils-Owe.

 

Da haben sich die vier Stunden Fahrt heute richtig gelohnt.

 

1. Herren

Zwei haben wir noch...

Foto von links: Kidane, Cedrick, Yonas, Detlef

Kidane und Yonas sind zwei weitere Jungs aus Eritrea, die ab sofort für uns spielen. Beide sind sehr talentiert und haben ordentlich Erfahrung am Ball. Damit sind unsere Transferbemühungen in Eritrea geglückt und abgeschlossen. In Sachen Integration macht uns keiner was vor.

 

Jungs, willkommen in Wulsdorf.

 

1. Herren

A-Junioren

Unsere neuen A-Junioren sind jetzt auch bei Facebook vertreten.

 

Jungs, wir freuen uns euch bei der TSV begrüßen zu können. Wir wünschen euch und dem engagierten Trainerteam um Michael Wendelken und Mark Steffens eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

 

Die Mannschaft freut sich bestimmt über eure Likes, außerdem erfahrt ihr so immer sofort, wie es bei den Jungs aussieht.

 

Mark Rißmüller

Neuzugang Nummer 3

Mit Teklit hat sich ein weiterer Spieler aus Eritrea zu uns gesellt. Auch er trainiert bereits seit einigen Wochen mit uns.

 

Auch an dich, herzlich Willkommen in Wulsdorf.

 

1. Herren

 

Verpflichtung im Doppelpack

Foto von links: Filimon, Detlef, Adam

Mit Filimon und Adam möchten wir euch heute zwei Neuzugänge vorstellen. Die Beiden kommen aus Eritrea und haben auch dort schon gekickt. Beide trainieren bereits seit einigen Wochen mit uns und auch mit der Sprache klappt es immer besser.

 

Willkommen in Wulsdorf, Jungs.

 

1. Herren

"Aufstieg" in die Kreisliga!

Das Projekt der Gründung einer neuen ersten Herren ist gescheitert. Somit sind wir die einzige Wulsdorfer Herrenmannschaft. Wir übernehmen ab sofort und spielen zur neuen Saison in der Kreisliga.

 

Für uns sicherlich eine große Herausforderung, der wir uns aber für unseren Verein gerne stellen.

 

Auch der Kader wird angepasst. Wir werden vermutlich mit 9 Neuzugängen in die kommende Spielzeit starten. Alle werden natürlich noch einzeln vorgestellt.

 

Über das Rahmenprogramm unserer Vorbereitung halten wir euch hier ständig auf dem Laufenden.

 

Wir brauchen eure Unterstützung nun umso mehr, um in der spielerisch besseren Liga Fuß zu fassen!

 

AUFSTIEG 2017!

Ü40 mit dem zweiten Streich / Ü50 scheitert im Endspiel

Foto: Rainer Schmidt

Sowohl die Spielgemeinschaft der Ü50 zwischen unserem Verein und dem ESC Geestemünde als auch unsere TSV Wulsdorf Ü40 Fußballer bestritten gestern das Pokalendspiel. Nach der kürzlich perfekt gemachten Meisterschaft konnte die Ü40 den nächsten Coup landen und auch das Pokalfinale gewinnen.

 

Die Spielgemeinschaft der Ü50 hatte nicht ganz so viel Glück und musste sich der LTS Bremerhaven geschlagen geben. Weitere Infos zu den Spielen findet ihr in diesem Bericht.

 

Ein Video zur Pokalübergabe ist auf unserer Facebookseite zu sehen.

 

Mark Rißmüller

Turnierteilnahme der E-Junioren in Abbehausen

Am diesjährigen E-Jugend-Turnier in Abbehausen nahmen 44 Mannschaften teil.

 

Unsere E2 belegte dabei den 24. Platz, die E1 den 28. Platz und unsere E3 erreichte den 36. Platz.

 

Ein Lob geht nicht nur an die Mannschaften, sondern auch an die Veranstalter des Turniers. Es waren zwei tolle Turniertage, die großen Spaß bereitet haben!

 

Mark Rißmüller

Der Capitano schießt uns zum Sieg

Mit 2:1 konnten wir heute beim Geestemünder TV gewinnen. Die Partie war sehr defensiv geprägt. Schon zur Halbzeit stand das Endergebnis. Cedrick Janke netzte doppelt ein. In Hälfte zwei verteidigten wir mit 100% Einsatz, worauf wir wirklich stolz sein können. Insbesondere die Innenverteidiger Leon Palloks, Alex Efraimidis und später auch Nils-Owe Ortgies räumten quasi alles ab.

 

Allerspätestens war ansonsten bei OG im Tor Endstation. Endlich mal so ein "Drecksspiel" gewonnen.

 

Lob an den ganzen Kader und an unsere Coaches, die uns bestens auf die Partie eingestellt haben!!!

 

2. Herren

C-Junioren beenden Saison auf Rang 6

Im letzten Spiel für das Team vom Trainergespann um Cedrick Janke setzte es zwar eine 2:9 Niederlage gegen die Leher TS, doch einen Titel konnten die Löwen dennoch nach Wulsdorf holen.

 

Yigit Tayircik holte mit sagenhaften 31 Treffern in 9 Spielen die Torjägerkanone!

 

Herzlichen Glückwunsch und allen Spielern, die den Verein verlassen alles Gute für die Zukunft.

 

Malte Giesemann

Ü40-Team holt die Meisterschaft

Unsere Ü40 Fußballer haben heute Abend mit einem 6:0 Sieg über SFL Bremerhaven e. V. den Meistertitel perfekt gemacht! Am Ende konnten sie ihren stärksten Konkurrenten ESC Geestemünde mit zwei Punkten Vorsprung hinter sich lassen.

 

Herzlichen Glückwunsch, Männer!

 

Rainer Schmidt

Ü40 Fußballer fahren wichtigen Sieg ein

Gestern Abend konnten unsere Ü40 Fußballer ihr Heimspiel gegen die SG TSV Imsum/DJK Arminia Bremerhaven mit 6 : 1 siegreich gestalten. Mit einem weiteren Sieg im letzten Punktspiel, welches bereits Freitag um 18 Uhr bei SFL Bremerhaven ausgetragen wird, kann sich das Team die Meisterschaft sichern. Die Ü40 freut sich auf eure Unterstützung!

 

Mark Rißmüller

Pfingstturnier in Surheide

Von insgesamt 16 Mannschaften belegte unsere dritte E-Jugendmannschaft den 12. Platz und unser zweites E-Jugendteam den 7. Platz. Die erste E-Jugend landete knapp davor auf dem 6. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Mark Rißmüller

Unsere Damen sind Meister

Unsere Damen Mannschaft gewinnt mit 12:0 Toren gegen den Tabellenzweiten SVGO Bremen und feiert zu Recht die Meisterschaft. Glückwunsch.


Rainer Schmidt

Unnötige Niederlage gegen LTS IV

 

Am gestrigen Sonntag mussten wir uns der vierten Mannschaft von LTS mit 2:4 geschlagen geben.

 

Schon nach vier Minuten führten die Gäste mit 2:0. In der Folge bestimmten wir über die gesamten 86 Minuten das Spiel. Die erfahrenen Leher konzentrierten sich explizit aufs Sabbeln und kaum noch aufs Fußball spielen. Dadurch wurde die faire Partie immer hitziger.

 

Letztendlich saßen vier der fünf Leher Torschüsse und unsererseits eben nur zwei der zwanzig. Kevin Wettering und Mahir Gürsoy erzielten unsere Buden.

 

Egal, abhaken. In den nächsten drei Spielen treffen wir auf Gegner, denen sicherlich bewusst ist, dass sie in der Kreisklasse spielen und sich dementsprechend auf "die Sache" konzentrieren.

 

Am Sonntag, 28.05, geht es gegen Galatasaray II.

 

Malte Giesemann

Verdienter Punktgewinn

 

Nachdem wir zügig mit 0:2 zurücklagen, konnte Ole Peters vor der Pause noch verkürzen.Bei seiner Bude verletzte Ole sich jedoch, sodass Cedrick Janke eher unverhofft zu seinem schnellen Comeback kam. Zur Krönung erzielte unser Capitano das zwischenzeitliche 2:2.

 

Nachdem die Gäste per Elfmeter erneut in Führung gingen, konnte Kevin Wettering mit einer verunglückten Flanke den Punkt sichern, da diese punktgenau in den Winkel flog.

 

Beide Teams hatten gute Chancen den Dreier zu holen, scheiterten jedoch beim Abschluss.

 

Punktgewinn gegen den Drittplatzierten - nehmen wir mit!

 

Malte Giesemann

Die Löwen starten unter Dompteur Künning ein Sichtungstraining

Am 31.05.17 um 18:30 Uhr wird auf der Bezirkssportanlange der TSV Wulsdorf mit dem neuen Trainer Kai Künning für die Saison 2017/18 ein Sichtungstraining gestartet. Alle Fußballer, die in der nächsten Saison einen niveauvollen Fußball in der Kreisliga spielen möchten, sind herzlich eingeladen. Zu diesem Termin wird auch von der Fußballabteilung alles Organisatorische und der weitere Ablauf für die Saison dargestellt. Es sind alle herzlich willkommen und wir hoffen auf eine rege Teilnahme so, dass der Traditionsverein TSV Wulsdorf wieder eine Mannschaft mit „bissigen Löwen“ auf dem Fußballplatz präsentieren kann. Sollte es noch Fragen zu diesem Termin geben oder sollte jemand verhindert sein, aber trotzdem Interesse haben, stehen der Fußballabteilungsleiter Lutz Stürcken unter Tel.: 015208965497 und der Ligaobmann Jens Ihlo Tel.: 01747735772 gerne zur Verfügung.

 

Lutz Stürcken

Unsere Fußball-Damen sind Meister

Unsere Damen-Mannschaft die Meisterschaft in der Bezirksliga klar gemacht. Das Ganze wohlgemerkt 6 Spieltage vor Schluss.

 

Glückwunsch, starke Leistung!

Kai Künning neuer Trainer für den Neuaufbau in der Kreisliga

Foto: Volker Schmidt (FuPa)

Nachdem Thomas Homann als Trainer für den Neuaufbau einer 1. Herren nicht mehr zur Verfügung steht und der Fußballabteilung der TSV Wulsdorf abgesagt hat, wurde nach mehreren Gesprächen mit dem Gesamtvorstand und der Fußballabteilung Kai Künning als Trainer verpflichtet. Der Verein verspricht sich von der Verpflichtung Kai Künnings, durch seine Erfahrung in der Fußballwelt von Bremerhaven (aktuell Trainer in der Bezirksliga), einen Aufbau einer leistungsfähigen 1. Herren in der Kreisliga.

 

Nun werden in der Fußballabteilung die Ärmel hochgekrempelt und versucht eine gute Kreisligamannschaft zu gestalten. Die TSV Wulsdorf will weiterhin als Traditionsverein die Weichen zu einem leistungsorientierten und bissigen Löwen-Fußball stellen.

 

Lutz Stürcken

2. Herren erfolgreich

Auswärtssieg!!!

 

Mit 5:3 konnten wir heute beim Tabellenletzten in Grünhöfe gewinnen. Malte Giesemann avancierte mit einem Viererpack zum Matchwinner. Zusätzlich traf auch Steve Döscher, der in der Vorwoche ebenfalls vier Mal einnetzte.

 

Marius von Harten flog nach zwei absolut lächerlichen Pfiffen mit gelb-rot vom Platz. Zu dem Zeitpunkt führten die Gastgeber mit 3:2. Danach schlug Malte in 11 Minuten gleich dreifach zu und sorgte mit einem lupenreinen Hattrick für die ersten drei Rückrundenpunkte.

 

Ganz wichtig!!! Nun kann entspannt in den Mai getanzt werden.

 

Malte Giesemann

C-Jugend mit Kantersieg

 

Yigit Tayircik schoss unsere C1 mit sagenhaften 13 Treffern zum Auswärtssieg beim OSC Bremerhaven.

 

Glückwunsch Jungs!

 

Malte Giesemann

Neuwahl des Vorstandes der Fußballabteilung

 

Am 20.03.17 hat die Mitgliederversammlung der Fußballabteilung der TSV Wulsdorf stattgefunden. Unter anderem standen Neuwahlen auf der Tagesordnung und es wurden folgende Positionen besetzt:

 

  • Fußballabteilungsleiter                     – Lutz Stürcken
  • Stellv. Fußballabteilungsleiter          – Michael Saß
  • Fußballjugendleiter                            – Nick Kakanowski
  • Stellv. Fußballjugendleiter                 – Cedrick Janke
  • Ligaobmann                                        – Jens Ihlo
  • Beisitzer                                                – Wolfgang Genuttis
  • Schiedsrichterobfrau                          – Sandra Saß

 

Leider hat sich keiner für das Amt des Spielleiters, Passwart und Kassierer zur Verfügung gestellt, somit werden diese Aufgaben vom Fußballabteilungsleiter und seinem Stellvertreter wahrgenommen.

 

Ferner möchte ich mich bei dem alten Fußballabteilungsvorstand für die gemeinsame Zeit und die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche uns mit der neuen Leitung eine erfolgreiche und gute Zukunft.

 

Mit sportlichen Grüßen

Lutz Stürcken

Fußballabteilungsleiter

 

Die Zweite spielt unentschieden

Unsere zweite Herren spielt 1:1 gegen die Mannschaft von Sparta. Unser Tor erzielte Kevin Wettering.

Frauen-Bezirksliga

Unsere Damen-Mannschaft gewinnt mit 6:0 Toren gegen ATS Buntentor.

Der Neuaufbau bei der TSV Wulsdorf startet

Michael Saß, Lutz Stürcken, Thomas Homann und Marco Deichmann (v.l.n.r.) im Gespräch zum Neuaufbau

Die TSV Wulsdorf startet ihren Neuaufbau in der Kreisliga mit der Neuverpflichtung von Thomas Homann als Trainer. Er ist im Besitz der B-Lizenz als Fußballtrainer und hat u.a. als Spieler die Vereine Geestemünder SC, TSV Uthlede und TuSpo Surheide durchlaufen. Erfahrungen als Trainer hat er in  Lunestedt, Wittstedt, Stubben und Landwürden gesammelt und ist für den Neuanfang eine erfahrene Persönlichkeit, welche die gewünschte Kompetenz mitbringt.

 

Die TSV Wulsdorf erhofft sich mit dem neuen Trainer den Wiedereinzug in den Leistungsbereich. Mit Hilfe der Fußballabteilung soll eine neuformierte Mannschaft in der Kreisliga entstehen, die in weiterer Zukunft das Potential erreicht, um im Leistungsfußball zu bestehen. Somit will der Traditionsverein TSV Wulsdorf den Fußball in Bremerhaven bereichern und Perspektiven für Fußballer aus der Region sichern.

 

Die Fußballabteilung und Thomas Homann haben einige Fußballer kontaktiert und eine gute Resonanz erfahren. Da zum Aufbau interessierte Spieler immer willkommen sind, können sich diese gerne an den Fußballabteilungsleiter Lutz Stürcken Tel.: 015208965497 oder an Thomas Homann Tel.: 015786265594 wenden.

 

Mark Rißmüller

Förderkreis Fußball

2. Herren: Vorbereitung auf die Rückrunde läuft

Seit zwei Wochen ackert das Team nun schon bei frostigen Temperaturen auf dem, schwer bespielbaren, Wulsdorfer Schlackeplatz. Neben den Konditionseinheiten stand bis jetzt die Ballkontrolle im Fokus. Erste Matchpraxis erwartet die Jungs am kommenden Samstag. Hier der vorläufige Testspiel-Plan:

 

Samstag, 04.02: Geestemünder TV (A-Jugend) vs. TSV Wulsdorf 2. Anpfiff: voraussichtlich 12:00 Uhr

Sonntag, 12.02: TuSpo Surheide 3 vs. TSV Wulsdorf 2. Anpfiff: 12:00 Uhr

Freitag, 17.02: TV Langen 3 vs. TSV Wulsdorf 2. Anpfiff: 19:00 Uhr

 

Auch bei den Testspielen, würden wir uns sehr über eure Unterstützung freuen.

Weser Elbe Cup

Foto: TSV Wulsdorf

Unsere Frauen-Mannschaft belegte gestern beim Hallenturnier in der Walter Kolbhalle den 5. Platz.

 

Das Turnier gewann der TSV Düring.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt